Start

buergerservice anliegen

Anliegen von A - Z

A  B  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  R  S  T  U  V  W  Z

AngelegenheitAnsprechpartnerTelefon 08032 / 9564-
Haltung gefährlicher Tiere Herr Stuffer - 26
Hausanschlussleitungen Abnahme und
Bestandsaufnahme

Herr Deutinger

0175/1727176
Haushaltsbescheinigung Kindergeld Frau Kuchler / Frau Pilger -  0
Heizungsbeihilfen Frau Maurer - 35
Herstellungsbeiträge Wasser u. Kanal Herr Grick - 33
Hundesteuer Frau Maurer - 35

Veranstaltungen

25. Mär. 2017, 15:00
Vortrag - Von Krumau nach Santiago de Compostella
Pfarrsaal Rohrdorf
Jakobusgemeinschaft Rohrdorf
26. Mär. 2017, 10:00
Frühjahrsversammlung mit Ehrungen
Dorfhaus Lauterbach
Trachtenverein Lauterbach
30. Mär. 2017, 18:00
End- und Königsschießen
Schießstand Lauterbach
Schützenverein Lauterbach
30. Mär. 2017, 18:30
Pokalschießen
Schützenheim Thansau
Schützenverein Thansau
31. Mär. 2017, 18:00
Endschießen
Schützenheim Achenmühle
Schützenverein Achenmühle
31. Mär. 2017, 18:00
End- und Königsschießen
Schießstand Lauterbach
Schützenverein Lauterbach
01. Apr. 2017, 18:00
Endschießen
Schützenheim Achenmühle
Schützenverein Achenmühle
02. Apr. 2017, 08:00
Ostermarkt
Dorfplatz Achenmühle
Dorfgemeinschaft Achenmühle
02. Apr. 2017, 14:00
Endschießen
Schützenheim Achenmühle
Schützenverein Achenmühle
05. Apr. 2017, 16:30
G´wandtauschtag für Kinder/Jugend
Achentaler Heimathaus
GTEV Achentaler
05. Apr. 2017, 19:30
Vortrag-Notfälle im Kindesalter, Dr. Georg Mair, Kinderarzt
Feuerwehrhaus Höhenmoos
Pfarrgemeinderat Höhenmoos
06. Apr. 2017, 18:30
End- und Königsschießen
Schützenheim Thansau
Schützenverein Thansau
07. Apr. 2017, 18:30
End- und Königsschießen
Schützenheim Thansau
Schützenverein Thansau
07. Apr. 2017, 19:00
Infoveranstaltung
Dorfhaus Lauterbach
Lauterbacher Vereine

Gemeindegeschichte

Auf Moränenhügeln, östlich des Innflusses und auf den Anhöhen beiderseits der Rohrdorfer Ache, im Gebiet der heutigen Einheitsgemeinde Rohrdorf, sind Siedlungen aus prähistorischer und frühgermanischer Zeit nachweisbar. Bis zur Mitte des vorigen Jahrhunderts war der Inn noch ein sehr rauher Geselle, hatte jedoch ein mit Flößen und Schiffen befahrbares Hauptbett, viele Nebenarme und Altwasser; er durchzog ein Auengebiet von etwa zwei Kilometer breite im heutigen Ortsteil Thansau, der davon seinen Namen hat: „Tansaw" bedeutet die „Au am Tannenwald".
weiterlesen

Kontakt

wappen rohrdorf

Gemeinde Rohrdorf

St.-Jakobus-Platz 2
83101 Rohrdorf
Telefon: (08032) 9564-0
Telefax: (08032) 9564-50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!