Brenner-Nordzulauf

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
bitte beteiligt Euch zahlreich an der Demonstration am 6. März, nur gemeinsam sind wir stark.
Bitte informiert Eure Freunde und Bekannten und geht zusammen. Es steht für Rohrdorf viel auf dem Spiel.
Bitte überlegt, wie Ihr Euch vielleicht in Gruppen bzw. über Euren Verein treffen und damit mehr Wirkung erzielen könnt:  
- Feuerwehrler in Uniform
- Schützen, Trachtler etc. in Tracht
- Bauern, möglichst viele,  mit Bulldogs
- Musikanten mit Instrument

Eure Bürgerinitiative Rohrdorf

Gemeindegeschichte

Auf Moränenhügeln, östlich des Innflusses und auf den Anhöhen beiderseits der Rohrdorfer Ache, im Gebiet der heutigen Einheitsgemeinde Rohrdorf, sind Siedlungen aus prähistorischer und frühgermanischer Zeit nachweisbar. Bis zur Mitte des vorigen Jahrhunderts war der Inn noch ein sehr rauher Geselle, hatte jedoch ein mit Flößen und Schiffen befahrbares Hauptbett, viele Nebenarme und Altwasser; er durchzog ein Auengebiet von etwa zwei Kilometer breite im heutigen Ortsteil Thansau, der davon seinen Namen hat: „Tansaw" bedeutet die „Au am Tannenwald".
weiterlesen

Kontakt

wappen rohrdorf

Gemeinde Rohrdorf

St.-Jakobus-Platz 2
83101 Rohrdorf
Telefon: (08032) 9564-0
Telefax: (08032) 9564-50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!