Terminkalender

freizeit terminkalender

Terminkalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Jahr Nach Monat Nach Woche Heute Suche Gehe zu Monat
Die Anfänge der abendländischen Philosophie
Freitag, 20. Mai 2022, 19:00 - 21:00
VHS Rohrdorf
Ort : Achentaler Heimathaus, Rohrdorf
Simon Hausstetter - Unkostenbeitrag: 08:00 €
Mit den Vorsokratikern beginnt die Geschichte der abendländischen Philosophie. Allen
Vorsokratikern gemeinsam ist der Versuch, die Frage nach dem Urgrund der Dinge zu
beantworten. Thales etwa nahm das Wasser als Urgrund der Dinge an, Anaximander ging
einen Schritt weiter und entwarf den Begriff „Apeiron“ – das Unbegrenzte. Mit Heraklit und Parmenides ist ein erster Höhepunkt der Philosophie erreicht. Ihre Wirkung reicht von Platon bis hin zu Hölderlin, Nietzsche oder Heidegger. Der Vortrag versucht, die Grundgedanken der Vorsokratiker vorzustellen, Grundlagen zu vermitteln und damit ins philosophische Denken überhaupt einzuführen.

Gemeindegeschichte

Auf Moränenhügeln, östlich des Innflusses und auf den Anhöhen beiderseits der Rohrdorfer Ache, im Gebiet der heutigen Einheitsgemeinde Rohrdorf, sind Siedlungen aus prähistorischer und frühgermanischer Zeit nachweisbar. Bis zur Mitte des vorigen Jahrhunderts war der Inn noch ein sehr rauher Geselle, hatte jedoch ein mit Flößen und Schiffen befahrbares Hauptbett, viele Nebenarme und Altwasser; er durchzog ein Auengebiet von etwa zwei Kilometer breite im heutigen Ortsteil Thansau, der davon seinen Namen hat: „Tansaw" bedeutet die „Au am Tannenwald".
weiterlesen

Kontakt

wappen rohrdorf

Gemeinde Rohrdorf

St.-Jakobus-Platz 2
83101 Rohrdorf
Telefon: (08032) 9564-0
Telefax: (08032) 9564-50
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!